bingenheimer saatgut Nützlingsparadies Blumenmischung Samen B623U

    • Verfügbarkeit: auf Lager
    • Lieferzeit: 2-3 Tage
    Diese bunte, einjährige Blühmischung aus unterschiedlichen Pflanzenarten fördert besonders die Ansiedlung von nützlichen, kleinen Helfern im Garten und bietet ihnen Schutz, Nahrung und Vermehrungsmöglichkeiten. ... weitere Infos  >
    PRODUKT

    Diese speziell zusammengestellte Bio-Samen-Mischung nützlingsfördernder Pflanzen bietet Lebensraum und Nahrung für viele nützliche Insektenarten. Von diesen Blühstreifen aus, wandern die Nützlinge in die benachbarten Hauptkulturen und reduzieren dort verschiedene Schädlinge, wie beispielsweise Blattläuse.
    Besonders attraktiv für Florfliegen, Gallmücken, Schlupfwespen und Schwebfliegen.

    Bestandteile sind: Bischofskraut, Borretsch, Buchweizen, Dill, Drachenkopf, Gewürzfenchel, Großblättrige Kresse, Inkarnatklee (Heusers Ostsaat), Kleegras, Koriander, Kornblume, Kornrade, Mohn, Ringelblume, Saatwicke (Berninova), Tagetes, Weißklee (Hebe).

    Portion (6g) reicht für ca. 4 m². Preis pro 100g: 50€

    Tipp: Wenn die Mischung möglichst nah am Gewächshaus angebaut wird, werden Nützlinge, wie Schwebfliegen und Schlupfwespen, auch dort gefördert.

    Gewusst wie: Die Samen breitwürfig oder in Reihen direkt ins Freie säen. Saatbeet vorher gut lockern und glätten. Aussaat mit einer dünnen Schicht Erde bedecken, leicht andrücken und bis zur Keimung feucht halten.

    Aussaatkalender und Pflanzhinweise:
    Aussaat: Anfang Mai bis Mitte Juni
    Blüte: Mitte Juni bis Ende Oktober
    Pflanzabstand: 30 × 50 cm
    Saattiefe: 1 - 2 cm
    Wuchshöhe: 40 - 80 cm

    Allgemeine Hinweise:
    Das Produkt trägt das EU Bio-Siegel (DE-ÖKO-007).
    Saatgut ist nicht zum Verzehr geeignet.
    Saatgut bitte trocken, kühl und im Dunkeln lagern!

    Sorten sind Kulturgut - nachbauwürdig weil samenfest: Aus dem Saatgut samenfester Sorten wachsen immer wieder die gleichen Pflanzen, das heißt typische Eigenschaften und Merkmale bleiben in den nächsten Generationen erhalten. Für Hobbygärtner ist es ein schöner Nebeneffekt, dass sie eigenes Saatgut gewinnen und wieder verwenden können. Für Bauern und Landwirte und insbesondere für uns als Gesellschaft aber hat dieser Effekt eine viel größere Bedeutung: Sorten sind Kulturgut - sie sollten weder durch Hybridisierung noch durch Patente zum Privateigentum werden. Denn sonst wäre ihre Weiterentwicklung als Kulturgut nicht möglich. Samenfeste Sorten entstehen auf dem Acker und nicht im Labor! Sie entsprechen dem Bild, das wir von konsequent ökologischer Landwirtschaft haben.

    ÄHNLICHE PRODUKTE

    bingenheimer saatgut Zinnie 'Sommer in Orange' Samen B630N

    Hübsche, eher kleinblütige Zinnie in leuchtenden Gelb-, Orange-, Violett- und Rottönen.

    bingenheimer saatgut Bauerngarten - Sommerblumenmischung - Samen B640N

    Mischung aus Kornrade (weiß und purpur), Schöngesicht, Bunter Wucherblume, Sonnenhut, Dill, Cosmea und Kornblume.

    bingenheimer saatgut Löwenmäulchen (Antirrhinum majus) Samen B119N

    Hübsche Mischung der zartduftenden, beliebten Bauerngartenpflanze in vielen bunten Farben.

    bingenheimer saatgut Lanzenrittersporn (Delphinium ajacis) Samen B200N

    Sehr gute Schnitt- und Trockenblume mit weißen, blauen und rosa Blüten (Farbmischung).

    bingenheimer saatgut Bunte Wucherblume (Chrysanthemum carinatum) Samen B164AN

    Dankbare Schnittblume mit weißen, roten, gelben und braunen Ringen auf den Blüten.

    ZULETZT ANGESEHEN

    bingenheimer saatgut Nützlingsparadies Blumenmischung Samen B623U

    Diese bunte, einjährige Blühmischung aus unterschiedlichen Pflanzenarten fördert besonders die Ansiedlung von nützlichen, kleinen Helfern im Garten und bietet ihnen Schutz, Nahrung und..