Datenschutz

Datenschutzbestimmungen

Franziska Berberich (Waldkinderdinge) (im folgenden "Waldkinderdinge" genannt) legt großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und Ihr Recht auf informationelle Selbstbestimmung. Waldkinderdinge erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten beim Besuch unseres Online-Stores ausschließlich in Übereinstimmung mit den im Folgenden beschriebenen Grundsätzen und unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes.

1. Ihre personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse, die geeignet sind, einen Bezug zu Ihrer Person herzustellen. Dazu gehören z. B. Ihr Name, Ihre Telefonnummer sowie Ihre Post- und E-Mail-Adresse.

2. Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten
Grundsätzlich werden Ihre personenbezogenen Daten bei einem Besuch der Webseite von Waldkinderdinge nur dann erhoben und verwendet, wenn Sie sich dort registrieren oder Ihr Besuch der Webseite zu einem Vertragsverhältnis führt. Wenn Ihr Besuch unserer Webseite weder zu einer Registrierung noch zu einem Vertragsverhältnis führt, werden keine personenbezogenen Daten erhoben und verwendet. Beim Besuch unserer Webseite werden Sie zu verschiedenen Zeitpunkten gebeten, personenbezogene Daten anzugeben. Wir erheben oder verwenden diese Daten zur Entgegennahme und Abwicklung Ihrer Bestellung,

    - zum Einzug offener Forderungen,
    - zur Entgegennahme und Bearbeitung Ihrer Anfragen,
    - zur Durchführung einer Bonitätsprüfung bei berechtigtem Interesse,
    - und falls Sie dem gesondert zugestimmt haben, auch zur Zusendung von Newslettern.

Im Folgenden möchten wir Ihnen dies noch näher erläutern:

a) Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zur Entgegennahme und Abwicklung von einer Bestellung
Waldkinderdinge verwendet Ihre personenbezogenen Daten, die Sie während des eigentlichen Kaufvorgangs auf der Webseite angeben, insbesondere Ihren Namen (Vor- und Zunamen), Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse, soweit dies für die Bearbeitung und die Abrechnung Ihrer Bestellung erforderlich ist.
Zur Verwendung Ihrer Bestellung übermittelt Waldkinderdinge Ihre personenbezogenen Daten an einen von ihr eingesetzten Logistikprovider, der diese Daten im Auftrag von Waldkinderdinge und unter Einhaltung dieser Datenschutzbestimmungen sowie den erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen verarbeitet.

b) Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zum Einzug offener Forderungen
Waldkinderdinge verwendet Ihre personenbezogenen Daten, die wir zur Entgegennahme und Abwicklung Ihrer Bestellung erhoben und gespeichert haben, des Weiteren zum Einzug offener Forderungen. Hiermit beauftragen wir ein Inkasso-Unternehmen, an das wir die dazu erforderlichen Daten übermitteln und unter Einhaltung dieser Datenschutzbestimmungen sowie der erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen verarbeiten lassen.

c)Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfragen
Waldkinderdinge erhebt und verwendet Ihre personenbezogenen Daten des Weiteren, um Ihre uns z. B. über ein Kontaktformular auf der Webseite mitgeteilten Anregungen oder Anmerkungen verarbeiten zu können.

d) Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zur Zusendung von Newslettern
Sofern Sie hierin ausdrücklich eingewilligt haben, erhebt und verwendet Waldkinderdinge Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihren Namen (Vor- und Nachnamen), Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse, weitere Informationen unserer Produkte, besondere Angebote, wie etwa Kundenbefragungen, sowie allgemeine Kundeninformationen an Sie zu senden. Die Zusendung kann per E-Mail bzw. über den klassischen postalischen Weg erfolgen. Für die Zusendung von Newslettern bedient sich Waldkinderdinge hierzu spezialisierter Dienstleister, an die die dazu erforderlichen personenbezogenen Daten übermittelt werden. Diese Dienstleister verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur im Auftrag und auf Weisung von Waldkinderdinge. Die Einhaltung dieser Datenschutzbestimmungen, sowie der erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen, ist gewährleistet.

3. Cookies und automatisch übermittelte technische Informationen
Beim Besuch der Webseite setzt Waldkinderdinge auch sogenannte „Cookies“ ein. Cookies sind kleine Textdateien auf Ihrem Computer, die durch Ihren Browser auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Durch die in den Cookies enthaltenen Informationen gestalten wir Ihren Online-Besuch angenehmer und individueller, und können beispielsweise auch Ihren virtuellen Warenkorb führen. Daneben verwenden wir Cookies, um Ihre individuellen Einstellungen, wie z. B. die von Ihnen gewählten Landessprachen, zu speichern, damit Sie diese Einstellungen nicht bei jedem Besuch neu vornehmen müssen. Wir speichern folgende Informationen in verschlüsselter Form auf den von uns gesetzten Cookies: Eine anonyme Identifikationskennung Ihres Rechners und die von Ihnen vorgenommene Einstellung auf unserer Webseite. Ferner verwenden wir eine Reihe anderer automatisch übermittelter technischer Informationen, wie z. B. Ihre IP-Adresse. Ihre IP-Adresse wird nutzungsspezifisch beim Zahlungsvorgang zum Schutz von Betrugsfällen gespeichert. Sie können die Benutzung von Cookies in den Einstellungen Ihres jeweiligen Browserprogramms auch völlig abschalten. Wir möchten Sie aber darauf hinweisen, dass dann vielleicht einige Bereiche unserer Webseite nicht oder nicht mehr ordnungsgemäß funktionieren.

4. Erteilen und Widerruf Ihrer Einwilligung
Bevor Waldkinderdinge Ihre personenbezogenen Daten für die Zusendung von Newslettern verwendet, werden wir Sie um Ihre ausdrückliche Zustimmung bitten. Sie haben jederzeit und ohne Angabe von Gründen die Möglichkeit, Ihre Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Der Widerruf ist per Link im Newsletter direkt und mit sofortiger Wirkung möglich.

5. Dauer der Speicherung und Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, Aktualisierung und Löschung
Waldkinderdinge wird Ihre Daten grundsätzlich nicht länger speichern, als dies für die in diesen Datenschutzbestimmungen genannten Zwecke oder zur Einhaltung etwaiger gesetzlicher Archivierungs- oder sonstiger Aufbewahrungspflichten erforderlich ist. Auf Verlangen wird Ihnen Waldkinderdinge unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten und deren Nutzung und Verarbeitung erteilen. Hierzu können Sie uns auch per E-Mail an shop@waldkinderdinge.de kontaktieren. Um Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten löschen, sperren oder aktualisieren zu lassen, können Sie Waldkinderdinge jederzeit per E-Mail oder Brief kontaktieren unter:

Waldkinderdinge, Friedrich-Engels-Allee 107, 14612 Falkensee, per E-Mail: shop@waldkinderdinge.de